Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Lehrstuhl für Öffentliches Recht

Prof. Dr. Winfried Kluth
Richter am Landesverfassungsgericht a. D.

Kontakt

Prof. Dr. Winfried Kluth

Raum Juridicum 1.21
Universitätsplatz 3 - 5
06108 Halle

Telefon: 0345 / 55 23 222
Telefax: 0345 / 55 27 293

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum rechtlichen Rahmen für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine

https://www.dw.com/de/eu-asyl-regelung-für-ukrainische-flüchtlinge/a-60961795   


Start des neuen FGZ Forschungsprojekts zu Rassismus in Behörden

Zum Jahresbeginn startet am Lehrstuhl das vom BMI im Rahmen des FGZ-Forschungsverbundes geförderte Projekt zur Untersuchung von Instrumenten der Vermeidung von strukturellem Rassismus in Behörden. Weitere Informationen dazu finden Sie hier:
https://www.fgz-risc.de/forschung/alle-forschungsprojekte/details/INRA_C05   

Weitere Informationen und Hinweise auf Aktivitäten folgen in Kürze.


Beratung des Volkskongresses der V.R. China

Prof. Kluth hat im Auftrag der GIZ zusammen mit einem Vertreter des Bundesministeriums der Justiz an einem Workshop zu Fragen der Gesetzgebung mit der Rechtsarbeitskommission des Ständigen Ausschusses des Nationalen Volkskongresses der V. R. China mitgewirkt und die Instrumente zur einheitlichen Gesetzesanwendung in Deutschland vorgestellt.

Beratung des Volkskongresses der V.R. China

Beratung des Volkskongresses der V.R. China

Beratung des Volkskongresses der V.R. China


Debatte zur gesetzlichen Regelung der Triage

Vor dem Hintergrund der durch den Beschluss des Bundesverfassungsgerichts ausgelösten Debatte wird die Präsentation des Vortrags von Prof. Kluth zum Thema hier erneut bereitgestellt:
Kluth_Triage_Loccum21.pdf (6,9 MB)  vom 30.12.2021

Neues Buch von Christiane Loertzer

Passend zur Jahreszeit hat Christiane Loertzer einen neues Buch veröffentlicht: Das Winterwunder an der Saale.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier:

https://www.mdr.de/kultur/literatur/christiane-loertzer-weihnachtsgeschichte-halle-100.html   


Pandemierecht 4.0

Prof. Kluth hat einen Vorschlag für ein Pandemierecht 4.0 skizziert, der hier abrufbar ist:

https://verfassungsblog.de/pandemierecht-4-0/   


Jurist erhält Dissertationspreis

https://www.campus-halensis.de/artikel/jurist-erhalt-dissertationspreis/   


Nachhaltige Grundwassernutzung im Fokus

Studierende entwickeln im Rahmen der Vorlesung Gesetzgebungslehre ein „Gesetz zur Beschränkung des Grundwasserverbrauchs“

Den Bericht dazu finden Sie hier:
Bericht_Gesetzgebungslehre2021.pdf (198 KB)  vom 04.08.2021


Vorschlag für ein Kulturfördergesetz

Das von Prof. Kluth geleitete Teilprojekt des Forschungsinstituts Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ) hat ein Policy Paper mit dem Vorschlag für ein Kulturfördergesetz des Landes Sachsen-Anhalt erarbeitet.

Das Policy Paper finden Sie hier:
FGZ_Halle_Policy  Paper 2_21_Kulturfördergesetz.pdf (994,1 KB)  vom 04.06.2021


Projekt „New European Bauhaus"

Prof. Kluth wirkt am Projektantrag Sachsen-Anhalt zum New European Bauhaus mit und leistet dort einen Beitrag zur Umsetzung nachhaltiger Bau- und Lebensformen mit Hilfe von Genossenschaften 4.0.

Einen Überblick zum Projekt finden Sie hier:

https://www.youtube.com/watch?v=sAzxeVRkz9U   

sowie hier:
New European Bauhaus.pdf (3,7 MB)  vom 21.05.2021


Vortrag zum Thema: „Die Entwicklung des Rechts der
freien Berufe am Beispiel der Berufsbetreuer:innen"

Prof. Kluth hat bei der Jahrestagung der Betreuungsbehörden 2021 einen Vortrag zum Thema: „Die Entwicklung des Rechts der freien Berufe am Beispiel der Berufsbetreuer:innen" gehalten.

Die zugehörige Präsentation finden Sie hier:
Kluth_BerufsrechtBetreuer.pdf (805,5 KB)  vom 04.06.2021


Vortrag zum Thema: „Grundlagen, Verfahren und
Kriterien der Triage. Eine juristische Perspektive"

Prof. Kluth hat bei einer Tagung der Evangelischen Akademie Loccum einen Vortrag zum Thema „Grundlagen, Verfahren und Kriterien der Triage. Eine juristische Perspektive" gehalten.

Die zugehörige Präsentation finden Sie hier:
Kluth_Triage_Loccum21.pdf (6,9 MB)  vom 14.05.2021


Vortrag zum Thema: "Parlamentarische Legitimation
und praktische Wirksamkeit in der COVID-19-Pandemie“

Prof. Kluth hat im Rahmen der MER-Tagung „Die COVID-19-Pandemie: Standpunkte aus Medizin, Ethik, Recht“ einen Vortrag zum Thema "Parlamentarische Legitimation und praktische Wirksamkeit in der COVID-19-Pandemie“ gehalten.

Die Präsentation finden Sie hier:
Kluth_MER_COVID19.pdf (1,8 MB)  vom 02.03.2021


Vortrag zu rechtlichen Aspekten der „Triage“

Prof. Kluth hat im Rahmen einer Tagung der Evangelischen Akademie Loccum „Religion und Seuchen“ einen Vortrag zum Thema rechtliche Aspekte der "Triage".

Die Präsentation finden Sie hier:
Kluth_Triage_Loccum21.pdf (6,9 MB)  vom 02.03.2021


Staatsrechtliches Seminar im Sommersemester 2021

Prof. Kluth bietet zusammen mit dem Präsidenten des Bundesverwaltungsgerichts Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Rennert im kommenden Semester ein staatsrechtliches Seminar zum Lebenswerk von Ernst-Wolfgang Böckenförde an.

Einzelheiten dazu finden Sie hier:
Seminar_EWB_Sommer2021.pdf (67,9 KB)  vom 02.03.2021

Ringvorlesung „30 Jahre Wiedervereinigung"

Prof. Kluth hat in der Ringvorlesung am 11. Januar 2021 einen Vortrag zum Thema:

„Unerfüllte Versprechungen des Einigungsvertrags - (Mit-)Ursache der Demokratiekrise?"

gehalten.

Eine Aufzeichnung des Vertrags finden Sie hier:

https://cloud.uni-halle.de/s/2srC56yh2NtHHN8


Aktuelle Veröffentlichungen

Section-Editor Migration Law

Prof. Kluth wirkt als Section-Editor an der internationalen Encyclopedia of Contemporary Constitutionalism    des Springer Verlags mit.


Winfried Kluth, Funktionale Selbstverwaltung, in: Kahl/Ludwigs (Hrsg.), Handbuch des Verwaltungsrechts, Bd. III, Verwaltung und Verfassung, 2022, § 65.


Lobbyregisterrecht des Bundes und der Länder

Lobbyregisterrecht des Bundes und der Länder

Winfried Kluth

Lobbyregisterrecht des Bundes und der Länder


Kluth, Bausteine und Entwicklungsperspektiven in der Architektur eines Rechts digitaler Rechtsdienstleistungen, LRZ 2022, Rn. 81 - 113   .


Kluth, Die interpretative Konkretisierung der kommunalen Mindestausstattung im bundesstaatlichen Verfassungsgefüge, in: Zeitschrift für Gesetzgebung 2021, S. 348 ff.


Kluth, Die Auswirkungen der Rechtsprechung des EuGH zur EU-Rückführungsrichtlinie auf das Rechtsinstitut der Duldung nach dem Aufenthaltsgesetz, ZAR 2021, 416 ff.


Kluth, Flüchtlinge als Beute (nicht nur) von Autokraten (Editorial), ZAR 2021, 393 f.


Aktuelle Kommentierungen zum Unionsrecht

Aktuelle Kommentierungen zum Unionsrecht

Aktuelle Kommentierungen zum Unionsrecht

Prof. Kluth hat in der 6. Auflage des Kommentars Collies/Ruffert, EUV/AEUV die Vorschriften zur Unionsbürgerschaft, zum Europäischen Parlament, zum Gesetzgebungsverfahren und zur Dienstleistungsfreiheit neu kommentiert.


Neukommentierung zum Parlamentsrecht

Neukommentierung zum Parlamentsrecht

Neukommentierungen zum Parlamentsrecht

Prof. Kluth hat in der neu erschienenen 15. Auflage des Grundgesetz-Kommentars Schmidt-Bleibtreu/Hofmann/Henneke die Vorschriften zum Parlamentsrecht (Art. 38 bis 48 GG) neu kommentiert.


Kluth, Das öffentliche Wirtschaftsrecht und seine Bedeutung für das Allgemeine Verwaltungsrecht in: DVBl. 2021, 1467 ff.


Kluth, Das Vertragsdurchführungsermessen, NJW 2021, 3167 ff.


Jahresband 2020

Jahresband 2020

Jahresband  2020

Juristische Studiengesellschaft Karlsruhe


100 Begriffe aus dem Kammerrecht

100 Begriffe aus dem Kammerrecht

100 Begriffe aus dem Kammerrecht

100 Begriffe zum Kammerrecht

Wir haben für die ehrenamtlich in den Kammern Tätigen den Inhalt unseres wissenschaftlichen Handbuchs auf 100 Begriffe komprimiert.


Kluth, Die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Abgrenzung freiberuflicher und gewerblicher Tätigkeiten, GewArch 2021, 302 ff.


Jahrbuch des Migrationsrechts für die Bundesrepublik Deutschland

Jahrbuch des Migrationsrechts für die Bundesrepublik Deutschland

Jahrbuch des Migrationsrechts für die Bundesrepublik Deutschland 2020

Berlit/Hoppe/Kluth (Hrsg.)

Nomos, 2021, 488 Seiten, broschiert


Heuser/Junghans/Kluth, Der Schutz vulnerabler Personen im Flucht- und Migrationsrecht

Heuser/Junghans/Kluth, Der Schutz vulnerabler Personen im Flucht- und Migrationsrecht

Neuerscheinung aus dem VULNER-Forschungsprojekt:

Heuser/Junghans/Kluth, Der Schutz vulnerabler Personen im Flucht- und Migrationsrecht

Das Buch ist auch als open source-Version verfügbar: https://uvhw.de/hallesche-studien-zum-migrationsrecht/product/210622_22-241-7.html   


Bericht zur Entwicklung des Landesverfassungsrechts

Prof. Kluth hat im Jahrbuch des öffentlichen Rechts 2021 einen Bericht zur Entwicklung des Landesverfassungsrechts in Sachsen-Anhalt veröffentlicht: Kluth, JöR N.F. 69 (2021), S. 879 ff.


Kluth, Gemeinwirtschaft aus dem Blickwinkel des Grundgesetzes, ZGuG 2021, S. 57 - 66


Kluth, Glaubensprüfung durch Verwaltungsgerichte im Asylverfahren, ZevKR 2021, S. 1 - 17


Kluth, Ausländerrecht, in: Ehlers/Fehliung/Pünder (Hrsg.), Besonderes Verwaltungsrecht, Band III, 4. Aufl. 2021, § 72


Kluth, Das zweite DIHK-Urteil des BVerwG und seine Folgen - Vor dem drohenden Ende ein neuer Anfang, NVwZ 2021, 345 ff.


Kluth, Krankenhäuser in kirchlicher Trägerschaft, in: Pirson/Rüfner/Germann/Muckel (Hrsg.), Handbuch des Staatskirchenrechts der Bundesrepublik Deutschland, 3. Auflage 2020, § 52


Kluth, Die Zuständigkeitsverteilung zwischen den Organen derHandwerkskammern bei der Abgabe von berufspolitischen Stellungnahmen, GewArch 2021, 46 ff.


Urteilsanmerkung in der NVwZ 3/2021

Urteilsanmerkung von Prof. Kluth zur Entscheidung des VGH Mannheim zur „Verweigerung des Handschlags als Hinderungsgrund für Einbürgerung“ in NVwZ 2021, 174: ein in vieler Hinsicht spannender Fall


Lehrbuch Umweltrecht in zweiter Auflage erschienen

Die zweite Auflage des Lehrbuchs Kluth/Smeddinck, Umweltrecht ist im Springer Verlag als e-book erschienen.Die Printfassung wird in wenigen Wochen zur Verfügung stehen.

Cover Lehrbuch Umweltrecht

Cover Lehrbuch Umweltrecht


Kluth, Rückführung, in: Wollenschläger (Hrsg,), Enzyklopädie Europarecht, Band 10, Europäischer Freizügigkeitsraum - Unionsbürgerschaft und Migrationsrecht,  2020, § 22.


Kluth, Aktueller Herausforderungen und Rechtsfragen der Lehrerbildung, RdJB 2020, S. 179 ff.


Winfried Kluth / Stefan Korte (Hrsg).

150 Jahre GewerbeordnungAktualität und Entwicklungsbedarf eines Gesetzes aus dem Industriezeitalter im Übergang zu einer digitalen Leistungsgesellschaft

Cuvillier Verlag 2020

Cover der "150 Jahre Gewerbeordnung"

Cover der "150 Jahre Gewerbeordnung"


Kluth, Versammlungsrechtlicher Rechtsrahmen für die Beurteilung der von Versammlungen ausgehenden Störungen im Rahmen der Kooperation der Versammlungsbehörde mit der örtlichen Kommune, LKV 2020, 433 ff.


Kluth/Heusch (Hg.), BeckOK Ausländerrecht, 2. Auflage 2020

Cover von "Ausländerrecht"

Cover von "Ausländerrecht"


Kluth/Hornung/Koch (Hg.), Handbuch Zuwanderungsrecht, 3. Aufl. 2020

Cover von " Handbuch Zuwanderungsrecht"

Cover von " Handbuch Zuwanderungsrecht"


Kluth, Die Entwicklung des Rechts der Ausweisung und Rückführung im Zeitraum 1980 bis 2020 als Ausdruck der Konstitutionalisierung des Ausländerrechts, ZAR 2020, 326 ff.


Beck Kommentar

Beck Kommentar

Kluth/Heusch, BeckOK Ausländerrecht
Die 26. Edition des Online-Kommentars ist nun mit Erweiterungen um die Kommentierung der Beschäftigungsverordnung und des Staatsangehörigkeitsgesetzes erschienen.

Handbuch Europarecht

Handbuch Europarecht

Kluth, Demokratie, in: Schutze/Janssen/Kadelbach (Hrsg.), Handbuch Europarecht, 4. Afl. 2020, § 5.


Vollzug der Abschiebungshaft bei Gefährder nach der Entscheidung des EuGH

Vollzug der Abschiebungshaft bei Gefährder nach der Entscheidung des EuGH

Kluth, Anforderungen an den Vollzug der Abschiebungshaft bei Gefährder nach der Entscheidung des EuGH vom 2. Juli 2020, ZAR 2020, 244 f.


Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur „Glaubensprüfung“ im Asylverfahren

Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur „Glaubensprüfung“ im Asylverfahren

Kluth, Anmerkung zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur „Glaubensprüfung“ im Asylverfahren, NVwZ 2020, 950 ff.


Kluth, ZAR 2020, 119 ff.

Kluth, ZAR 2020, 119 ff.

Kluth, Die besonderen Bedürfnisse von schutzbedürftigen Personen im System des europäischen und deutschen Migrationsrechts, ZAR 2020, 119 ff.


Kluth, NJW 2020, 1471 ff.

Kluth, NJW 2020, 1471 ff.

Kluth, Zeitliche und sachliche Fortgeltung der HOAI, NJW 2020, 1471 ff.


Kluth, LKV 2020, 97 ff.

Kluth, LKV 2020, 97 ff.

Kluth, Verfassungsrechtliche Pflicht der Länder zur Unterstützung der Kommunen beim Abbau von Altschulden, LKV 2020, 97 ff.


Kluth (Hrsg.), Handbuch des Kammerrechts, 3. Aufl. 2020

Kluth (Hrsg.), Handbuch des Kammerrechts, 3. Aufl. 2020

Das von Prof. Kluth herausgegebene Handbuch des Kammerrechts ist neu in dritter Auflage erschienen.


Kluth, Soziale Selbstverwaltung im Spannungsfeld von Interessenausgleich, Effizienz und Innovation, in: Zukunft der sozialen Selbstverwaltung - demokratisch, effizient, modern?, Tagungsband zum Symposium des Wissenschaftlichen Beirates der GVG vom 27. Mai 2019.


Winfried Kluth (Hrsg.)

Jahrbuch des Kammer- und Berufsrechts 2018

Darin u.a. folgende Beiträge:

  • Vergleichende Bestandsaufnahme zu den verschiedenen Formen von Dachorganisationen der Kammern auf Bundesebene, S. 81 ff.
  • Der Rechtsrahmen für Prüfungen des Bundesrechnungshofs bei bundesunmittelbaren Körperschaften des öffentlichen Rechts, S. 129 ff.
  • Die rechtliche Zulässigkeit und inhaltliche Gestaltung von Abschlussbezeichnungen der beruflichen Bildung unter Verwendung der Bezeichnungen "Bachelor" und "Master", S. 189 ff.

Kluth, Außerordentlicher Wahlrechtsschutz durch den Verfassungsgerichtshof des Freistaates Sachsen – Beginn einer Trendwende?, LKV 2019, 501 ff.


Kluth/Smeddinck (Hg.), Bürgerpartizipation – neu gedacht

Kluth/Smeddinck (Hg.), Bürgerpartizipation – neu gedacht

Winfried Kluth/Ulrich Smeddinck (Hg.)

Bürgerpartizipation – neu gedacht

Genossenschafts- und Kooperationsforschung | Bd. 5

Universitätsverlag Halle-Wittenberg, 2019


Kluth, Die Bedeutung des Menschenrechts auf Leben und körperliche Unversehrtheit im Flüchtlingsrecht, in: Beckmann/Duttge/Gärditz et al. (Hrsg.), Gedächtnisschrift für Herbert Tröndle, 313 ff.


Kluth, Verpflichtung zum Austritt der "örtlichen IHK" aus dem DIHK, Anm. zu OVG Münster, Urt. v. 12.4.2019 – 16 A 1499/09, NVwZ 2019, 1688 f.


Kluth, Der Beitrag von Infrastrukturgenossenschaften zur Daseinsvorsorge, ZfgG 2019, 117 ff.


Kluth/Jack/Schäper, Seenotrettung von Flüchtlingen und Europäische Werte

Kluth/Jack/Schäper, Seenotrettung von Flüchtlingen und Europäische Werte

Winfried Kluth/Nicole Jack/Philipp Schäper

Seenotrettung von Flüchtlingen und Europäische Werte. Eine Analyse des aktuellen rechtlichen Rahmens und der Gestaltungsoptionen für sichere Fluchtwege

Hallesche Studien zum Migrationsrecht | Band 7

Universitätsverlag Halle-Wittenberg, 2019


Widmaier/Alber/Kluth, Gewissensfreiheit und gesellschaftsbezogene Verantwortung

Widmaier/Alber/Kluth, Gewissensfreiheit und gesellschaftsbezogene Verantwortung

Ulrich Widmaier/Siegbert Alber/Winfried Kluth

Gewissensfreiheit und gesellschaftsbezogene Verantwortung. Untersuchungen zu den Tätigkeitsfeldern der Beamten, Soldaten und Wissenschaftler

Hallesche Schriften zum Öffentlichen Recht | Band 30

Universitätsverlag Halle-Wittenberg, 2019


Ehlers/Fehling/Pünder (Hrsg.), Besonderes Verwaltungsrecht, Bd. 1, 4. Aufl.

Ehlers/Fehling/Pünder (Hrsg.), Besonderes Verwaltungsrecht, Bd. 1, 4. Aufl.

Prof. Kluth hat in der 4. Auflage des von Ehlers/Fehling/Pünder herausgegebenen Lehr- und Handbuchs Besonderes Verwaltungsrecht, Bd. 1 Öffentliches Wirtschaftsrecht die Abschnitte § 12 Organisation der Wirtschaftsverwaltung sowie § 14 Selbstverwaltung der Wirtschaft und der freien Berufe neu bearbeitet.


Kluth, Mittelstandsorientierte Weiterentwicklung des Einwanderungsrechts mit Blick auf das Handwerk

Kluth, Mittelstandsorientierte Weiterentwicklung des Einwanderungsrechts mit Blick auf das Handwerk

Kluth

Mittelstandsorientierte Weiterentwicklung des Einwanderungsrechts mit Blick auf das Handwerk. Ansätze für Regelungskonzepte unter besonderer Berücksichtigung berufsbildender Maßnahmen im In- und Ausland

Nomos Verlag, 2019, 154 S.


Das Buch ist über diesen Link in der Nomos elibrary zugänglich:
https://www.nomos-elibrary.de/10.5771/9783748901402.pdf?download_full_pdf=1   


Kluth, Next Steps: Die Gesetze des Migrationspakets 2019 folgen jeweils eigenen Pfaden, NVwZ 2019, 1305 ff.


Kluth, Insolvenzverwalterkammer - zentral oder dezentral?, NZI 2019, 649 ff.


Kluth, Systemische Mängel im deutschen Rechtsstaat wegen fehlender Unabhängigkeit der Staatsanwaltschaften?, NVwZ 2019, 1175 ff.


Staatslexikon der Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaften, Band 3

Staatslexikon der Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaften, Band 3

Prof. Kluth hat in Band 3 der 8. Auflage des Staatslexikons der Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaften das Stichwort „Informationelle Selbstbestimmung“ bearbeitet.


Kluth, 150 Jahre Gewerbeordnung aus dem Blickwinkel der Gesetzgebungslehre, GewArch 7-8/2019, S. 278 ff.


Brockmeier/Kluth (Hg.), Ernst Grünfeld - ein Pionier der Genossenschaftsforschung, 2019

Brockmeier/Kluth (Hg.), Ernst Grünfeld - ein Pionier der Genossenschaftsforschung, 2019

Thomas Brockmeier/Winfried Kluth (Hg.)

Ernst Grünfeld - ein Pionier der Genossenschaftsforschung

Genossenschafts- und Kooperationsforschung | Bd. 4

1. Auflage 2019


Kluth, Die Vereinigungs- und Koalitionsfreiheit gem. Art. 9 GG, JURA 2019, 719 ff.


Kluth, Der Migrationspakt und seine Leitlinien für die bessere Ordnung und Ermöglichung der Fachkräftemigration, ZAR 2019, 125 ff.


Kluth, Gott als mittelbarer Staatsbürger?, Zeitschrift für Lebensrecht 1/2019, 9 ff.


Kluth, Die einfache oder doppelte Widerspruchslösung als Weg zu mehr postmortalen Organspenden? Eine Analyse aus dem Blickwinkel des Verfassungsrechts und des gesellschaftlichen Zusammenhalts, Zeitschrift für Lebensrecht 1/2019, 49 ff.


Kluth, Öffentliches Wirtschaftsrecht

Kluth, Öffentliches Wirtschaftsrecht

Kluth

Öffentliches Wirtschaftsrecht

C.H. Beck Verlag 2019


Kluth, Infrastrukturgenossenschaften als Instrument nachhaltiger Bürgerpartizipation, in: Infrastruktur-Recht, FS Erbguth, 2019, S. 69 ff.


Kluth, Betreuung als anerkannte Profession. Der Weg zur Verkammerung, in: Jetzt erst recht: Das Überleben der beruflichen Betreuung sichern!, Jahrbuch des Berufsverbands der Berufsbetreuer/innen (BdB) 2019, S. 93 ff.


Kluth, Die Geltung des Sonderungsförderungsverbots für Ergänzungsschulen und internationale Schulen, Recht & Bildung 1/2019, S. 17 ff.


Kluth, Unions- und verfassungsrechtliche Probleme des deutschen Lotteriemonopols nach dem Glücksspielstaatsvertrag, DVBl. 2019, 203 ff.


Kluth/Neundorf (Hg.),Mitwirkung und Rückführung im Migrationsrecht.
Ausgewählte Beiträge zum Gedenken an Carsten Hörich

Kluth/Neundorf (Hg.),Mitwirkung und Rückführung im Migrationsrecht. Ausgewählte Beiträge zum Gedenken an Carsten Hörich

Kluth/Neundorf (Hg.)

Mitwirkung und Rückführung im Migrationsrecht.Ausgewählte Beiträge zum Gedenken an Carsten Hörich

Hallesche Studien zum Migrationsrecht | Band 6

https://uvhw.de/hallesche-studien-zum-migrationsrecht/product/190215_22-195-3.html   


Kluth, Interessenkonflikte in Fällen neuer Modelle der Massenrechtsdienstleistung durch Inkassodienstleister, VuR 2018, 403 ff.


Kluth, Die Bedeutung von Infrastrukturgenossenschaften für die kommunale Daseinsvorsorge, Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen - ZögU 2018, 241 ff.


Kluth, Unparteilichkeit als Handlungsmaßstab der Zentralen für politische Bildung und vergleichbarer Stellen und Einrichtungen, DÖV 2018, 1035 ff.


Stern/Becker (Hrsg.), Grundrechte-Kommentar, 3. Aufl.

Stern/Becker (Hrsg.), Grundrechte-Kommentar, 3. Aufl.

Prof. Kluth hat in der 3. Auflage des von Stern und Becker herausgegebenen Grundrechte Kommentars die Artikel 16 und 16a GG neu kommentiert.


Kluth, Grundsätzlich keine Sozialversucherungspflicht für Aufwandsentschädigungen bei ehrenamtlicher  Tätigkeit in Kreishandwerkerschaften und Kammern, GewArch 2018, 401 ff.


Kluth, Die Neuregelung des Familiennachzugs zu subsidiär Schutzberechtigten: eine verfahrensrechtliche Herausforderung, ZAR 2018 375 ff.


Prof. Kluth hat in Band 2 der Neuauflage des Staatslexikons der Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaften das Stichwort Gewerberecht neu bearbeitet.


Kluth, Notwendigkeit und Instrumente der qualitativen Verbesserung und Vereinheitlichung der Einschätzung der Gefahrenlagen in Herkunfts- und Drittstaaten, ZAR 2018, 331 ff.


Kluth, AnkER-Zentren - Ein Blick hinter die Kulissen eines migrationspolitischen Akronyms, ZRP 2018, 190 ff.


Kluth, Der „Masterplan Migration“ aus der Sicht der Migrationsrechtswissenschaft, ZAR 2018. 297 ff.


Kluth, Urteilsanmerkung zu OVG Münster, Beschl. v. 15.8.201817 B 1029/18 (Fall Sami A.), NVW 2018, 1493 ff.


Kluth, Einwanderungsgesetz: Entwürfe, Chancen, Kritik, in: NVwZ 2018, 1437 ff.


Kluth, Handwerksrechtliche Perspektiven zur Stärkung der Sozialpartnerschaft und (Flächen-) Tarifbindung, GewArch 2018, 321 ff.


Kluth (Hrsg.), Familie als Wirtschaftsfaktor

Kluth (Hrsg.), Familie als Wirtschaftsfaktor

Winfried Kluth (Hrsg.)

Familie als Wirtschaftsfaktor. Untersuchungen zu den Leitbildern der Familienpolitik und ihrem verfassungsrechtlichen Rahmen

Hallesche Schriften zum Öffentlichen Recht | Band 28


Kluth, Internationale und ausländische Schulen im deutschen  Schulrechtssystem - eine Analyse aus der Sicht des Verfassungsrechts,  RdJB 2018, 222 ff.


Kluth, Kammerfinanzierung ohne Pflichtbeiträge?, GewArch 2018, 261 ff.


Kluth, Ehrenamt, Aufwandsentschädigung und Sozialversicherungspflicht - Mehr Entscheidungssicherheit in einem juristischen Bermudadreieck? Analyse des Urteils des BSG vom 16.8.2017, B 12 KR 14/16, NZS 2018, 553 ff.


Kluth, Christliche Flüchtlinge: Sozial- und rechtswissenschaftliche Aspekte eines vernachlässigten Themenfeldes, ZAR 2018, 141 ff.


Giesen/Kluth, Gutachten zum 72. Deutschen Juristentag

Giesen/Kluth, Gutachten zum 72. Deutschen Juristentag

Giesen/Kluth

Migration und ihre Folgen - Wie kann das Recht Zuwanderung und Integration in Gesellschaft, Arbeitsmarkt und Sozialordnung steuern?

Gutachten zum 72. Deutschen Juristentag


Die Unvereinbarkeit des deut­schen Lotterie­mono­pols nach dem Glücks­spiel­staats­vertrag mit Unions- und Verfas­sungs­recht

Die Unvereinbarkeit des deut­schen Lotterie­mono­pols nach dem Glücks­spiel­staats­vertrag mit Unions- und Verfas­sungs­recht

Winfried Kluth, Die Unvereinbarkeit des deut­schen Lotterie­mono­pols nach dem Glücks­spiel­staats­vertrag mit Unions- und Verfas­sungs­recht, 2018.


Winfried Kluth, Religion als Gefahr und Gefahren für die Religion. Betrachtungen aus der Perspektive des Verfassungsrechts, in: Beichel-Benedetti/Janda (Hrsg.), Hohenheimer Horizonte. Festschrift für Klaus Barwig, 2018, S. 224 ff.


Die IHK-Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 12. Juli 2017

Die IHK-Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 12. Juli 2017

Winfried Kluth (Hrsg.)

Die IHK-Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 12. Juli 2017

Analyse, interdisziplinäre Einordnung und Kritik


Jahrbuch des Kammer- und Berufsrechts 2016

Jahrbuch des Kammer- und Berufsrechts 2016

Winfried Kluth (Hrsg.)

Jahrbuch des Kammer- und Berufsrechts 2016


Winfried Kluth, Das Carsharinggesetz des Bundes und seine Umsetzung auf kommunaler Ebene, LKV 2018, 112 ff.


Winfried Kluth, Bedarf und Berdarfsgerechtigkeit aus rechtlicher Sicht, in: Klauber/Geraedt/Friedrich/Wasem (Hrsg.), Krankenhaus-Report 2018, 2018, S. 39 ff.


Kluth, Legale Zuwanderung stärken? Zur Zukunft des deutschen und europäischen Migrationsrechts, in: Lehner/Wapler (Hrsg.), Die herausgeforderte Rechtsordnung. Aktuelle Probleme der Flüchtlingspolitik, 2018, S. 351 ff.


Kluth, Gesundheitsdienstleistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, in: Soziale Sicherheit 2018, 32 ff.


Kluth, Die Gesundheitsversorgung von Migranten: Ein systematischer problemorientierter Überblick, in: Zeitschrift für medizinische Ethik  2018, 5 ff.


Schmidt-Bleibtreu/Hofmann/Henneke (14. Aufl.)

Schmidt-Bleibtreu/Hofmann/Henneke (14. Aufl.)

Prof. Kluth hat in der 14. Auflage des Grundgesetz-Kommentars  Schmidt-Bleibtreu/Hofmann/Henneke die Vorschriften zum Parlamentsrecht  (Art. 38 bis 48 GG) neu kommentiert.


Newsarchiv

Zum Seitenanfang